MiU-Bands

Von folgenden Bands sind alle Musiker*innen Mitglied bei der MiU:


BANDA BASTARDI

Avanti! Die geben Gas und hauen euch italienischen Ska-Punk um die Ohren. Die italienisch-deutsche Mischung vereint schnelle Rhythmen und melodiöse Zutaten.
Schmeckt wie bei Mamma!


BLACK FROG FRIDAY

die Rock Band mit Beat im Herzen und Groove im Blut in der junge Wilde und erfahrene Rock-Urgesteine gemeinsam so richtig ab-rocken. Eine wahre Multi-Generationen-Band, die ihre Energie in den Songs bündelt mit dem klaren Bekenntnis „Pure Rock without Bullshit“.


BRIGHT GLADE

Akustik Folk-Rock / Pop Duo aus dem Raum Ulm.


Círcolo Cromático

Italo Lounge

Lässige italienische Songs im Trio mit Latin-Feeling, die man sonst aus ganz anderem Kontext kennt.


FlaWi

Rockmusik auf Französisch, mit Charme und Feuer, wild-rebellisch bis sphärisch-melodisch.


FUZZGUN

Stoner Rock

Lange, verschlungene Songs, schwerer Sound und charakteristischer Gesang.

HERMANITOU

Singer / Songwriter

Songs gegen Krieg, Rassismus + Sozialabbau
Country-, Folk- und Westernsongs
Kinderlieder


J AND THE BEAR

Pop und Rock Duo

Bekannte Covers der 80er bis heute; Akustik-Gitarre, Loop-Stadtion, zweistimmiger Gesang

LOVE FORTY DOWN

Punk

Punk zwischen Punkrock-Romantik und erhobener Faust. Punk ist politisch,
und diese Band ist es auch. 

KOMMANDO WALTER

Kommando Walter sind eine 6 köpfige dunkelbunte Punky Reggae Party Band aus Ulm. Ausgezeichnet durch Groove, Power, Entertainment, Chillness, verdammt viel Witz und klarem politischen Bekenntnis gegen menschenverachtende Machenschaften, touren Junior, Carla, Toni, Disco, Shoot und der Reverend durch die Welt..ganz nach dem Motto..
„Dort wo feiern illegal ist, wird Widerstand zur Pflicht“


MANAWA

Musik,  kreisend um Stille, Stimme, Wort und Saiten. Mit den Ohren des Herzens lauschen. „Kann mir einer sagen, wohin ich mit meinem Leben reiche?“ (Rilke)


NO-BRAINER

Metal an der Schnittstelle von Heavy, Progressive, Thrash und Melodic.


MONOPOP

Lieder mit Singer / Songwriter Hintergrund treffen auf reduzierte elektronische Beats, begleitet von analogen Synthie Klängen.


ORANGE

Handgemachter, eigenständiger, energiegeladener Gitarrenpunkrock der härteren Gangart 


RAPHAEL STEBER

Singer/Songwriter
Mitglied bei Jammersons


RAMPENBÜRO

Punkrock

Ulms flüssiger Punk mit Spaß im Arsch. Einfach verzückend, die Mischung aus Punk, Rock und Metal. Das knallt!


Sam Iries Saxy DUB Club

One-Man-ReggaePunk-ImproCabaret, Loopstation Artist, Entertainer, Social Activist! Saxy Dub!


Stay Naked

„Full Harmonic Shock Rock“

Sie besingen die großen und kleinen Fragen des Lebens, teils ernsthaft, teils mit einer ordentlichen Portion Humor, aber immer ohne Schnörkel und geradeheraus.


WERK XLI

Fetziger, energiegeladener, voluminöser alternative Punkock, der sich gelegentlich am Metal bedient.


WORM CLUSTER

Grooviger Death Metal der alten US-Schule mit leichtem Hang zu progressiv-experimentellen Ausflügen


WE SAY SO

Rockige Gitarrenriffs, groovige Basslines und treibende Drums gemischt mit einer Portion deutschsprachiger Texte, die zum abrocken einladen. Pop-Punk


Außerdem sind folgende Bands in der MiU vertreten:
– Acoustic Case
– Antischall
– Banksters
– Bleeding Fingers
– Blendof
– Cabbage and Beats
– Calico Rose
– Check ´n´ Chill
– Dogbrother
– Dritte Liebe
– echobay
– Entropic Minds
– Exodus
– Foursides
– Funky Pilots Big Band
– Gib Gerda Gin
– Godfrey & The Grand Sons
– Gruppe Sound Espace
– Heyoka Ensemble
– Jammersons
– Jivin` Sister Fanny
– Karamurat
– La Bähm
– La Porta Accanto
– Love Your Brothers
– Mary Ann
– Mental Freeze
– Mint
– Minusmanie
– Mobile Instabile
– Modfälld
– Mother Mayhem
– Nixenallerlei
– Ohrton
– Parkbank
– Pomeriggio Azzurro
– Pulverlizer
– Red Eye Stone
– Rigna Folk
– Sick of Society
– Sudden Burst
– Target
– Tomorrow In Your Hands
– Tyrant
– Ultrashit
– Vela
– VoodooZilla
– Viertonsofa
– Woomera